Hier möchten langjährige Wegbegleiter von Lilian ihre Erlebnisse und Lebensereignisse auf dem Weg mit ihr mit Euch teilen,  und neben der Bewusstseins Entwicklung, die Lilian den Menschen lehrt  auch über Lilians  mediale und sensitive Fähigkeiten berichten.
Auch einige Fragen die immer wieder auftauchen werden hier beantwortet und sollen euch in dieser Zeit KRAFT – MUT & HOFFNUNG geben.

Wir wollen Euch gesammelte Werke zum Lesen geben, wie Lilian Hilfestellung in verschiedensten Lebenssituationen gibt aber auch näher auf verschiedene Themen die euch bewegen eingehen. 

Lilian, für viele eine Verbindung zur Schöpfung

Während wir in der momentanen Lebenssituation oft sehr viel Zeit zuhause verbringen dürfen, hat sich Lilian für Groß und Klein etwas Besonderes überlegt und liest den Menschen über Livestream regelmäßig eine berührende Geschichte vor.
Es geht dabei um einen Jungen (Ami), der um den Menschen auf der Erde zu helfem, von den Sternen kam. Und einem Erdenjungen (Pedro), dem dieser Junge aus den Sternen sehr viele Schöpfungs- und Lebensgeheimnisse Preis gibt.

Und so wie Ami, der Junge aus den Sternen, der gekommen ist, um Pedro zu lehren NEU ZU DENKEN und die Augen für mehr zu öffnen, sind für viele Lilian’s Weg und ihre Worte, ein Wegweiser hin zu einem kraft- und freudeerfüllten Leben geworden, und was ihnen immer wieder aufs Neue zeigt, dass es viel mehr gibt, als wir zu sehen vermögen.

Lilian selbst lebt und erlebt die stete ANBINDUNG AN DIE SCHÖPFUNG und durch ihre große LIEBE zu den Menschen und allem Leben, bringt sie uns auf diesem besonderen Weg den Himmel immer näher!

 

Hier sind einige Worte und Sätze die für Lilian’s ganzes SEIN und für ihre Art uns diesen besonderen Weg mit ihr bezeichnend sind.

 „Da sein für die Menschen, und sie trotzdem völlig frei zu lassen.“

 

„Verbindung schaffen, aber niemanden binden.“

 

„Herzens-Visionen und Ziele für die Menschen umsetzen, ohne Wenn und Aber“

 

 „Höre auf dein Herz um die Wahrheit zu prüfen, denn wir sind alle auf der Erde um zu lernen.“

 

„Ich bin nicht gekommen um Euch zu lehren, sondern zu lieben!“

 

Trust                 Believe                 Love     

 

Für viele ist Lilian und Ihr Weg wie eine lebendige Verbindung zur Schöpferkraft.

Dieser Weg, den Lilian uns bereitet, ist etwas ganz BESONDERES! Er führt direkt zu deinem wahren Selbst, zu dem ganz einzigartigen und besonderen Wesen, welches du in Wirklichkeit bist, und zu deiner ganz persönlichen Anbindung an den Himmel.
Der Weg beginnt genau da, wo du jetzt stehst, an genau diesem Ort mit all seinen Herausforderungen. Es ist der Weg eines Neuen BewusstSeins, und jeder, der es von ganzem Herzen will, kann diesen Weg gehen.
Die SPIRITUALITÄT, welche Lilian lehrt, führt dich nicht weg von deinem Alltag, im Gegenteil, sie führt dich direkt in deinem Lebensalltag hinein, um diesen bestens zu meistern. Und doch ist das emotionale Erleben, dabei ein ganz anderes und völlig neu!
Wer diesen liebe- und kraftvollen Weg ernsthaft geht, wird erfahren, wie sich vieles im Leben zum Positiven wendet.

Sie lehrt uns, unser BEWUSSTSEIN Stufe für Stufe anzuheben, und Verantwortung für unser Denken und Handeln zu übernehmen.
Was auch immer im Leben kommen mag, man fühlt sich durch die Verbindung zu ihr gestärkt und getragen!
Unsere Schritte dürfen wir selber gehen mit ihr als Wegbegleiter.


Hier haben wir nun einige Eindrücke von langjährigen Wegbegleitern gesammelt, die manchmal erst
– ganz nebenbei –
von LILIANS sensitiven Fähigkeiten erfahren durften.



“Meine Erfahrungen zeigen, Lilian nimmt nicht nur wahr was sich an Sichtbarem in unserem Leben abspielt sondern, sie fühlt auch das „Innere“ der Menschen.
In den nachfolgenden Beispielen gebe ich einen kleinen Einblick in meine Erlebnisse mit Ihr.

Lilian hat unseren kleinen Kater wieder nach Hause geschickt
Ich begleitete Lilian zu einem ihrer Seminare nach Tirol. Am zweiten Tag bekam ich einen panischen Anruf von meinen Kindern, dass unser Kater „Lui“ nicht nach Hause gekommen war. Ich habe Lilian jedoch nicht mit diesem Thema oder einer Bitte oder einer Frage diesbezüglich behelligt, weil sie während eines Seminar immer zu 100% für die Teilnehmer da ist und sich wirklich Tag und Nacht um Menschen und die Veranstaltung kümmert. Da sie viel im Stillen arbeitet, sind wir oft nur kurz über Telefonnachrichten verbunden.
So schrieb sie mir an diesem Morgen, dass sie um Punkt halb neun beim Frühstückstisch sein wird. Zu meiner großen Verwunderung erschien sie dann allerdings nicht. Erst Zehn Minuten vor neun stand sie lächelnd vor mir mit den Worten: „Eigentlich wollte ich schon um halb neun frühstücken, aber ich habe deinen Kater nach Hause geschickt.“
Zeitgleich bekam ich eine Nachricht von meinen Mädels daheim: „Mama, Lui ist wieder zu Hause!!!“ Das seltsamste dabei war, niemand hatte Lilian davon erzählt, dass unsere Katze weggelaufen war!

Meine Tochter befand sich in einer heiklen Situation
Kurz vor Beginn einer Veranstaltung mit vielen Besuchern sprach Lilian mich plötzlich völlig unerwartet auf meine Tochter an und fragte mich: “Wo ist sie?“ Ich sagte ihr etwas verwundert, dass sie unterwegs sei, um Dinge in der Fahrschule zu regeln. „Nein, sagte Lilian sie ist am Stadtplatz an einem bestimmten Ort, umringt von einer Gruppe unseriöser Burschen. Das ist das Bild, das ich erhalte!“, teilte mir Lilian mit sehr ernstem Blick mit. Als meine Tochter zurück nach Hause kam und ich sie fragte, wo sie gewesen war, antwortete sie nach langem Zögern, dass sie genau dort gewesen sei und alle Taten und Handlungen erlebt hatte, welche Lilian mir am Tag zuvor exakt beschrieben hatte. Wie ist das möglich, dass Lilian so etwas weiß???

Und das sind nur ganz wenige Beispiele, die ich mit ihr erlebt habe. Da ich sehr nah mit ihr zusammenarbeiten darf, habe ich mich, wie viele andere neben mir auch, an ihre Fähigkeiten gewöhnt und betrachte solche Vorkommnisse inzwischen als ganz normal. 

Lilian nimmt die „SCHWINGUNG“ der Menschen in unserer Umgebung wahr
“Ein kleiner Teil des Teams war mit Lilian unterwegs für Veranstaltungen arbeiten, unseren Hunger stillten wir unterwegs in einem Selbstbedienungsrestaurant. Unser Tisch lag sehr geschützt und daher konnte niemand zur Kassa, Theke oder zum Eingang sehen. Ich hatte mich noch nicht einmal hingesetzt als Lilian mich ansah und sagte:“ Du musst in der Nähe von ‚So und So‘ (alter Bekannter der eigentlich sehr weit weg wohnt!) gewesen sein, denn du trägst seine „Schwingung“. Sie sagte mir auch den Namen des Besagten. Ich schaute sie nur verdutzt an, weil ich niemanden gesehen hatte und diesen Bekannten auch an diesem Ort nie vermutet hätte. Weil ich aber weiß, dass das, was Lilian spürt richtig ist, ging ich zurück zur Kasse nachsehen und tatsächlich – Da stand er!!!-

Solche Ereignisse bestätigen mir immer wieder, sie ist HOCHMEDIAL. Ich denke, dass wir das alle oft unterschätzen oder einfach völlig vergessen, weil sie fast nie darüber spricht.
A.“

Lilian wusste, dass ich Internatsdienst habe, ich leider nicht!
“Lilian bot an zwei aufeinanderfolgenden Tagen eine Veranstaltung in ihrem Seminarhaus an. Ich hatte aber am ersten dieser Tage Internatsdienst. Daher zögerte ich noch mit der Anmeldung. Als ich Lilian und Angela wissen ließ, dass ich doch gern an meinem freien Tag kommen würde, bekam ich daraufhin von Angela eine Nachricht, dass ich an diesem besagten Tag aber auch Internatsdienst haben würde. Ich war überzeugt, sie verwechsle das mit dem Vorabend. Lilian aber blieb dabei.
Am nächsten Tag kam eine Lehrerkollegin zu mir, um mir zu erläutern, was ich für den Internatsdienst an jenem besagten  Abend zu beachten hätte, von dem ich überzeugt war, dass ich frei hatte! Verwundert stellte ich fest, dass ich tatsächlich, in einer anderen, mir unbekannten Liste, zum Dienst an diesem Abend eingetragen war. Lilian hatte das gewusst!!! Glücklicherweise konnte ich mit meiner Kollegin den besagten Dienst tauschen und so Lilians Veranstaltung aufsuchen.
Als ich nach der Veranstaltung Lilian darauf ansprach, sagte sie nur: „Ich habe im Geiste gesehen, wie jemand auf dieser Liste nachsah, und dein Name beim Dienst eingetragen war.“
B.“

Lilian weiß sogar, was wir für uns ganz persönlich in den von ihr geführten  MEDITATION sehen und erleben
“Nach einer Meditation fragte ich Lilian etwas Bestimmtes zu meinem Erlebnis, dass ich während der Meditation mit ihr gehabt hatte. Erstaunlicherweise wusste sie genau, was ich alles „erlebt“ hatte, ohne dass ich es ihr erzählt habe.
Heute, nach einigen Jahren an ihrer Seite und vielen Erlebnissen später, weiß ich, das ist bei Lilian ‚normal‘. Immer wieder merke ich durch eigene Erfahrungen, dass sie die Fähigkeit hat, die Gedanken, Gefühle und Emotionen der Menschen zu spüren und das wahrzunehmen, was diese erleben.
K.“

Woher wusste Lilian davon?
“Ein ganz spezielles Erlebnis mit Lilian war, als ich mich mit ihrem Vater über den Besuch eines bestimmten Konzertes unterhalten habe, während er und ich einmal allein unterwegs waren. Wir überlegten spontan, uns dieses gemeinsam anzusehen. Lilian war nicht anwesend.
Danach sind wir gemeinsam zu Lilians Elternhaus gefahren. Lilian war dort zu diesem Zeitpunkt bei ihrer Mutter zu Besuch und sprach uns sofort als wir herein kamen auf unsere Pläne und den Konzertbesuch, über den wir beide zuvor alleine gesprochen hatten, an.
Woher konnte sie so etwas wissen – sie war ja nicht dabei?
A.“

Lilian konnte sogar unser Zuhause beschreiben – ohne uns zu kennen
“Mein Mann und ich nahmen an einem Halbtagesseminar teil, welches mir bis heute noch ganz intensiv in Erinnerung ist.
Bevor wir den Raum betraten, war ich total nervös, denn zu diesem Zeitpunkt war mir schon so viel klar: Lilian kennt mich besser als ich mich selbst.
Als wir dann Lilian persönlich gegenüberstanden, begrüßte sie uns voller Freude und bemerkte, dass wir (mein Mann und mein Bruder begleiteten mich damals), wohl alle zusammengehörten, obwohl wir nicht gemeinsam eintraten.
Sie nahm offensichtlich nicht nur unsere familiäre Verbindung war, sondern auch, wie es bei uns zu Hause aussah. Mit nur wenigen Worten beschrieb sie genau unser Wohnhaus und das Elternhaus daneben, inklusive Umgebung.
S.“


Im Vergleich zu unserer Geschichte, im Buch mit dem Jungen von den Sternen, ist es wie Ami seinen Erdenfreund Pedro erklärt, ganz selbstverständlich Gedanken lesen zu können.
Für uns ist es immer  wieder ein Phänomen, wie Lilian um viele die Dinge weiß, die sie eigentlich gar nicht wissen kann. Und wie sie auch in der Lage ist, Gedanken, Schwingungen und Gefühle der Menschen aufzunehmen.
Sie bezeichnet ihre medialen Fähigkeiten nicht als „hellsichtig“, sondern erklärte uns schon öfter, dass das Wort „HELL-SINNIG“ dies besser beschreibt.
Obwohl ihr somit dadurch natürlich zu jeder Zeit bewusst ist, wie ehrlich ihr Gegenüber es gerade (mit ihr) meint, oder überhaupt, wie wir unser Leben zu leben pflegen, ist sie immer MIT IHRER GANZEN LIEBE FÜR JEDEN MENSCHEN DA, um ihn auf den Weg zu bringen, auf den Weg mit der Schöpfung – ALS BRÜCKE ZUM HIMMEL!

„Like a bridge over troubled water – I will lay me down …“

Aber jetzt sind wir als Team und langjährige Wegbegleiter einmal gespannt…

Was habt ihr mit Lilian erlebt???
Habt ihr auch schon ähnliche Erfahrungen machen dürfen?

Wir freuen uns auf eure Erlebnisse und Erzählungen mit Lilian. Sendet uns diese gerne per Mail an: [email protected] oder [email protected]